ist regional.

Corrently ist Dein nachhaltiges Ökostromprodukt, mit dem Du ohne viel Aufwand zum aktiven Klimaschützer wirst. Neben DigitalitätTransparenz und Nachhaltigkeit ist unser Stromprodukt besonders regional aufgestellt: Dein Strom kommt aus den Erneuerbaren Anlagen in Deiner Umgebung - und wir zeigen Dir, zu welcher Stunde aus welchen Anlagen genau.

Strom aus Deiner Region

Hast Du schon einmal drauf geachtet, wo in Deiner Gegend Erneuerbare Energieanlagen stehen? Wenn Du Anlagen kennst, die ins Stromnetz einspeisen, dann kannst Du davon ausgehen, dass Du von diesen Deinen Ökostrom beziehst. Wir zeigen Dir ganz individuell, welche Anlagen in Deiner Umgebung gerade richtig nett Strom ins Netz einspeisen. Das Ganze zeigen wir Dir pro Postleitzahl kumuliert auf der Karte an - aus Datenschutzgründen. 

Dabei schaffen wir es bisher, dass unsere Correntlyaner maximal 25km Entfernung zwischen der Steckdose und dem Standort der Erzeugung haben. Damit reduzieren wir die Netzverluste, die im Stromnetz automatisch entstehen. Denn diese sind wiederum weitere Verursacher für CO2 Emissionen und diese wollen wir minimieren. Damit Erzeugung und Verbrauch regional und dezentral gelingen. 

Investition in grüne Infrastruktur

Wind-, Solar- oder Energie aus Wasserstoff sind einige der erfolgreichsten grünen Energiequellen. Wir möchten mit Dir gemeinsam dafür sorgen, dass es mehr und mehr dieser nachhaltigen, grünen Infrastruktur geben kann. Wie das funktioniert?

Als Kunde von Corrently stellen wir Dir Mittel zur Verfügung, mit denen Du Deinen Stromverbrauch optimieren kannst. Nach und nach bekommst Du Anteile an Solaranlagen, die Strom für Dich produzieren. Da wir dies jedem Kunden anbieten wollen, sind wir so nun in der Pflicht für Dich weiter in erneuerbare Energieanlagen – speziell Solartechnik – zu investieren und können so die Strominfrastruktur stärken. Ganz einfach, nur mit Deinem Stromverbrauch.