Wir sind die, die Deinen Strom möglich machen.

Thorsten Zoerner

CEO

Der Entwickler und “Energy Data Artist” – nerdet sich um alles, was irgendwie Programmiersprache spricht. Bevorzugt dabei alternative Start-up-Arbeitszeiten und ist trotzdem sommerlich gebräunt. Kennt den Strommarkt seit über 15 Jahren und ist überzeugt, dass unser neues, dezentrales Modell schnell die Energiewende schafft.

Rebekka Mutschler

COO

Die Dame, die sich Zeitmanagement und Überblick täglich mit dem Sojajoghurt einspeist. Kümmert sich darum, den Stromkunden klar zu machen, dass man langfristig nachhaltigen Ökostrom beziehen kann und dabei Jahr für Jahr eine höhere Ersparnis hat. Hübscht außerdem alles auf.

Johannes Kattermann

Er ist nicht nur für Müll zuständig, als studierter Energie- und Ressourcenmanager und Projektleiter im Entsorgungsunternehmen. Bringt Expertise und Umsicht dahin, wohin er geht. Bei uns als Advisor immer mit Rat und Tat zur Stelle und hat einen Blick für das Wesentliche. Tummelt sich als Notfallsanitäter häufig mit großen Autos und (Herz-)Blut auf den Straßen.

Erik Görlich

Hat dank Retro-Brille den Blick geschärft für Design und Stil und ist als Vegetarier trotzdem tierisch motiviert. Alles was schön sein soll, geht irgendwann durch seine Brillengläser. “clean” und “design” sind seine Lieblingswörter. Als Jungspund mit inflationärem Mate-Konsum hilft er uns, keinen Trend zu verpassen.

Fabian Schwarzbeck

Er hat die Oberhand, was Delfine angeht - ob er die Tiere auch so gut findet wie das Projekt? Zumindest ist er quasi so schnell in der technischen Implementierung wie die Säugetiere im Wasser. An Land kümmert er sich übrigens auch um die besseren Menschen - wenn er nicht am PC sitzt (beruflich oder spielerisch), dann findet man ihn nämlich im Tierheim.

Tim Rathgeb

Theoretisch studiert er gerade alles über Energiesystemtechnik, praktisch unterstützt Tim uns bei unserem Förderprojekt Delfine sowie weiteren energietechnischen Implementierungen. Achja, und Rettungswagen fährt er nebenbei auch noch. So ein Fuchs.

Manfred Gorgus

À propos berichten – er ist unser Sprachrohr. Was für uns “business as usual” ist, übersetzt er in Artikel und wird nicht müde, mit uns zusammen die Energiewelt neu zu beleben.

LYNN

Sie ist unser Anker fürs Spielen, Kuscheln und Gassi gehen zwischendurch und erinnert und gerne daran, dass die Life-Work-Balance eingehalten werden muss.